Englisch Deutsch

Zwei Jubiläen und eine besondere Ehrenmarke

Wir laden Sie ein die diesjährigen Jubiläen und Sonderschauen im Schwetzinger Schlossgarten zu feiern

Röhr Automobile

Das Kurator-Team der ASC-Classic-Gala Schwetzingen plant bereits seit zwei Jahren das weltweit größte Treffen der Marke Röhr Automobile und Kurator Hans Hedtke begann dazu passende Fahrzeuge für die Teilnahme in Schwetzingen zu akquirieren.

Vom 2.-4. September 2022  findet auf der Schlossterrasse das Jahrhunderttreffen für diese exklusive und fast vergessene Automarke statt.

An der Darstellung der Automobile von Röhr, die nur bis zum 2. Weltkrieg in Darmstadt gebaut wurden, nimmt auch einer der letzten Nachfahren des Gründers mit seinem Röhr Junior teil.

 
110 anni Carrozzeria Bertone

Die Jubiläums-Sonderschau 110 anni Carrozzeria Bertone, für das Automobile aus ganz Europa kommen werden - das 110-jährige jenes italienischen Unternehmens, dem wir u.a. den Alfa Romeo Montreal oder den Lamborghini Espada verdanken, wird exklusiv in Schwetzingen begangen.

110 Jahre Bertone wird an die Gründung der Karosseriefirma im Jahre 1912 durch Giovanni Bertone in Borgo San Paolo erinnern, auch wenn das erste Auto mit Bertone-Karosserie durch Einfluß des 1. Weltkriegs erst 1921 gefertigt wurde. Doch was dann folgte, manifestierte den Ruf der italienischen Karosseriebauer insgesamt weltweit, vor allem, weil weit verbreitete Autos den Namen „Bertone“ wie ein Zeichen für bestes Design berühmt machten, wie etwa das „Bertone-Coupe“ 3200 CS von BMW oder die ALFA Giulia GT Junior Bertone und der FIAT 850 Bertone. Ob A wie ALFA oder I wie ISO und L wie Lamborghini: wer einen Miura kennt, weiß, wer diesen Lamborghini entworfen hat. Bertone wird deshalb 2022 das Leitthema des 18. Int.Concours d‘Elegance in Schwetzingen sein.

 

„120 Jahre Cadillac“

Der 10. US-Classic Car Concours steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto "120 Jahre Cadillac". Hinter dem Hirschbrunnen finden die Besucher die Plattform für jene Marke, die sich
schlichtweg als „the Standard of the World“ bezeichnet.

Nebenan gibt es American-Food und Musik, passend zum American-way-of-life.

Auch der "Elvis Presley will never die Fanclub" wird wieder live mit dabei sein.

 
„Schnauferl des ASC“ und sportliche Jubiläen

Der älteste deutsche Oldtimerclub ASC kümmert sich wieder vornehmlich um die ältesten Autos der Mobilitätsgeschichte, neben dem Benz von 1895 wird man längst vergangene Marken wie Dux, Essex, Grade, Horch oder Wanderer sehen und die Stars der Mercedes-Automobilgeschichte, wie etwa Rennwagen der 20er Jahre, die eleganten Kompressorwagen der 30er Jahre, wie den 540 K als Cabriolet A.

 

Das 70 Jahr Jubiläum von Lotus Cars wird ebenfalls mit einer Sonderausstellung gefeiert. Ebenso einen Grund zu feiern hat AMG, welche den 55. Geburtstag feiern werden.

 
Wir laden Sie dazu ein, an den Sonderschauen teilzunehmen

Wenn Sie ein Fahrzeug passend zu den Jubiläen und Sonderschauen haben, freuen wir uns, wenn es ein Teil dieser einmaligen Schauen wird.

Bitte schreiben Sie uns unter office@autoconsult.eu und melden Sie sich hierzu direkt HIER zum Int. Concours d'Elegance Automobile an. Als Teilnehmer mit einem passenden Fahrzeug werden Sie automatisch in die Sonderschau eingebettet. 

Sofern Sie an den separaten Club-Programmen interessiert sind, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Club-Partner.